Posts by Werksverbot

    Das es solche großen Lohnunterschiede gibt, war mir auch lange nicht klar. Das ist wirklich heftig. Ich habe mal nachgefragt, wie unsere Firma damit umgeht. Fakt ist, dass fast alle Personen in der Filiale Bremen sich versetzen lassen oder die Kündigung eingereicht haben. Aber in der Niederlassung Hamburg sieht es auch nicht besser aus. Die Leute verdienen in einer Großstadt weniger als in den Flächenländern wie z.B. Niedersachsen. Natürlich nur als Fachkraft. Der Sachkundler sind natürlich mit den 12 € in Bremen, den 12,51 € in Niedersachsen und den 13 € in Hamburg am besten in Stadt Hamburg aufgehoben.


    Diese Tarif Politik ist eine völlige Katastrophe. Man muss sich mal anschauen, welche Löhne ungelernte Arbeiter in der Bau oder Industrie Branche verdienen. Die Sicherheitsbranche wird sich mit dieser Tarifpolitik in einigen Bundesländern lang oder kurzfristig selber ins Knie schiessen.


    Stichwort Demografischer Wandel. Der fängt jetzt an und wird noch viel deutlicher zum tragen kommen. Die Führungskräfte konnten das seit den 90 ziger Jahren wissen, dass diese Probleme auf die Branche und Firmen zu kommen.

    Viele Chefs von den Sicherheitsfirmen haben das glaube ich immer noch nicht verstanden.

    Guten Tag Zusammen, ich bin eigentlich nur Leser dieses Forum. Aber nach dem ich dieses Göd Info Blatt gelesen habe, konnte ich nicht mehr anders. Was ist das bitte für eine Bodenlose Unverschämtheit. Ich bin nach 10 Jähriger Pause auch wieder im Sicherheitsdienst und ziehe bald nach Niedersachsen um.
    Das ich in der Verdi bin, wird mir ja nicht viel nützen. Aber was ist das bitte für ein Laden GöD. Unglaublich.
    Ich sollte bei einem Kunden in Bremen eingesetzt werden, aber wenn ich mir dort diese Tariflöhne so ansehe, werde ich mir überlegen, ob ich überhaupt in Bremen arbeiten will. Ich sehe gerade diese Lohnunterschied zwischen Bremen und NRW. Das geht doch alles auf keine Kuhhaut mehr. Wie soll man das noch einer Person erklären?

    Die Lohnunterschied sind nur noch Pervers, 12,57 Euro in Bremen bis 19,17 Euro NEW pro Stunde bei einer Fachkraft für Schutz und Sicherheit für die gleiche Arbeit.

    Obelix würde dort auch nur noch sagen "Die spinnen, die verantworlichen Personen in der Tarifkommission!"