Posts by Methu140562

    :ok: :ok: Herzliches Willkommen auch von mir und Grüße aus dem Wilden Osten Berlins. :ok: :ok:
    Besuch uns auch mal in unserem Chat!!
    Viel Spass bei uns und mit uns.
    Falls Probleme sind einfach raus damit.
    Gruß Gerd

    :ok: Herzlich Willkommen bei uns. :ok: Euer Forum werde ich gerne besuchen vielen Dank für die Einladung. Besuch doch auch mal unseren Chat, da kannste gleich viele Fragen beantwortet bekommen. Vielen Grüße aus dem Wilden Osten Berlins.
    Bis bald Gerd
    Wenn irgendwelche Probleme sind einfach raus damit.

    :ok: Berlin grüßt Sachsen :ok: Schön das du dabei mit uns. Herzlich Willkommen bei uns. Ich hoffe es gefällt dir bei uns. Wenns Probleme gibt ran ans Schreiben. Ich lade dich herzlich auch zu unserem Chat ein. Probier ihn aus, der Chat ist dem Chris sehr gut gelungen. Also viel Spass!!
    Gruss Gerd

    :ok: Ich schliesse mich den Vorreitern an Herzlich Willkommen in unserem Kreis und Grüße aus dem Wilden Osten von Berlin! :ok:
    Wenn du Lust hast besuch doch den Chat, wenn Fragen drücken, einfach raus damit keine Angst.
    Wenn Probleme sind einfach auch mich wenden. Ansonsten viel Spass mit uns und durch uns!
    Schön das de bei bist.
    Gruß Gerd

    :ok: :ok: Hi Vivimed herzlich Willkommen bei uns :ok: :ok: Ich hoffe du wirst viel Spass mit uns allen hier haben und wenn Fragen sind einfach raus damit. Besuche doch auch unseren Chat, ich würde mich freuen :no: :no: , mich mit dir auszutauschen. Grüße aus dem Wilden Osten von Berlin. :ok: :ok:
    Gruß Gerd

    Hi, ich bin nunmehr 48 Jahre alt, meine letzte Prüfung, eine von dutzenden Prüfungen,liegt jetzt 1 Tag zurück. Es war nur eine Kleine, aber für mich eine der Wichstigsten der letzten Zeit. Was soll ich sagen, ich war aufgeregt wie bei der ersten Prüfung. Ich war nun schon vor so vielen Prüfer in verschiedenen Ländern, aber es kommt einfach keine Routine auf. Für mich wird es dann wie ein Tunnel und ein Rauschen geht durch den Kopf. Ich merkte, wie die Thematik gestern wieder entglitt, die Einstellungprüfer(3 an der Zahl) merkten es und stiegen voll drauf. Nun bin ein Mensch der im Nachhinein punktet. Ein bissel Wut auf mich, diese Erfahrung aus vielen Prüfungen einfach durchgejagt alles gut zusammengemengt, ergab, die Prüfer waren von mir überzeugt und ich hatte es geschafft(irdendwie nass am Körper).
    Tja ich habe bis Heute keine richtige Lösung und mache mich schon Tage vorher verrückt. Zum Glück habe ich das Wissen, wie man, wenn es ernst wird damit irgendwie umgeht, aber ärgern tue ich mich immer wieder darüber.
    Also bis dann,bis zur nächsten Prüfung.

    Hi auch Grüße und ein herzliches Willkommen bei uns! Viel Glück bei all deinen Unternehmungen. Ich drück dir die Daumen. Schau auch im Chat rein, oft kann man Fragen gleich stellen.
    Gruß Gerd

    Herzlich Willkommen auch von mir und Grüße aus dem Wilden Osten von Berlins.
    Tja zu deiner Frage, sie ist schwer zu beantworten. Ich weis nicht was dir liegt. Da du mit Überwachungstechnik dich auskennst, vielleicht Warenhausdetektiv mit in die Richtung Überwachung am Monitor. Vielleicht ist auch Botschaftsüberwachung oder am Flughafen etwas für dich. Es kommt ja auch darauf ob du flexibel bist und in eine andere Region ziehen willst wo es mehr Möglichkeiten gibt. Personenschutz wäre ja auch eine Altanative, durch dein Kampfsport und die Ausbildung an der Waffe. Vielleicht auch eine Laufbahn bei der Polizei, zu alt bist du glaube ich noch nicht. Müßte man sich erkundigen.
    Hier gibt es bestimmt noch viele Anregungen dazu. Viel Erfolg und schau dir die Firmen gut an, es gibt viele schwarze Schafe in dieser Branche.
    Gruß Gerd

    Herzliches Willkommen und Grüße aus dem Wilden Osten Berlin und viel Spass bei uns und mit uns.
    Besuch doch auch ab und zu den Chat. Du wirst sehen lernst du uns besser kennen dadurch. Also bis bald.
    Gruß Gerd

    Also ich bin ja schon einige Jahre im Sicherheitsapparat tätig. Zur Zeit als Sicherheitsfachkraft nun muss ich sagen, es braucht eine lange Zeit mich zu reizen. Aber ich bin nicht davon befreit auch reagieren. In der letzten Zeit fällt mir auf dass die Aggressivität bei den Jüngeren stark zugenommen hat. Bei Veranstaltungen, wo mit Alkohol gehandelt wird, ist die Hemmschwelle natürlich tief angelegt. Bestimmt spielt auch das Faktum der Drogen mit ein. Ein Rezept habe ich leider auch nicht.

    Es gibt Firmen hier in Berlin, die Objektbezogen einstellen. Wenn das Objekt dann wegfällt, gibt es die übliche Praxis von Änderungskündigungen. Entweder der Arbeitnehmer nimmt es dann oder er muß gehen.
    Cujo auf deine Frage wo gesucht wird. Berlin ohne Ende zur Zeit. Aber die Bezahlung grottenschlecht. Wenige zahlen Tarif + Zuschläge.

    Den Hinterbliebenen mein aufrichtiges Mitgefühl.
    Berufsrisiko ist immer mit bei.
    Zu den Jungs, die diese Arbeit machen, Hut ab, sind ganz tolle Jungs. Ich hab ein paar in Berlin kennengelernt, tolle ruhige, aber auch verrückte Jungs. Einfach welche zum Knuddeln.
    Zu DDR Zeiten kannte ich einen, der hat sich immer Schnitzel bringen lassen und hat dieses genussvoll beim entschärfen genossen. Er sagte, da stört ihm wenigstens keiner beim Essen.
    Wie gesagt tolle liebe Jungs, Hut ab.