Posts by monster

    Ich bin sooooo doof... :rolleyes: Wollte den Beitrag von online-broker bearbeiten und nicht löschen... aaaaaaah :confused:


    Egal, war so und so nicht BESONDERES!


    Punkt Nr.1)
    Sowas wie "Was gibt es da nicht zu verstehen" will ich hier nicht lesen, wir stehen dir gerne mit RAT zur Seite jedoch "Der Ton macht die Musik" ;)


    Punkt Nr.2) Poste doch bitte paar mehr Details..

    Naja, ich bin zwar nicht zur falschen Schicht erschienen jedoch habe ich mein Einsatzleiter mal um 5 Uhr am Morgen aus dem Schlaf geklingelt um zu sagen:


    "Moin Schatzi, bitte vergiss nicht die Windeln für den kleinen Scheißer"


    Ich hatte Angst das meine Frau vergisst einkaufen zu gehen, habe wohl im Halbschlaf die falsche Nummer im Telefonbuch meines Handys rausgepickt :D :DD


    Mein Boss hatte gedacht ich will ihn verarschen, hat mich ein Kasten Bier gekostet.

    Ich persönlich finde das Thema weder blöd noch überflüssig! Der Tod gehört zum Leben nuneinmal dazu, jeden von uns trifft es einmal, es ist nur die Frage "wann". Ich bin auch fest davon überzeugt, dass es eine Art Weiterleben nach dem Tod gibt, es wird jedoch auf eine Ebene stattfinden die keiner von uns "lebenden" Menschen nachvollziehen kann. Was mich auch noch interessiert ist, was ist das Bewusstsein? Nur ein Punkt im Hirn? Was gibt uns die Möglichkeit uns bewusst zu steuern? Was macht und zu uns? Das sind Fragen die bis heute unsere Wissenschaft noch nicht klären konnte, in dieser Ebene der Forschung kratzen wir gerade mal am Rand der Pizza.

    Quote from "s_d1980"

    Tja aufpassen in der Schule dann kann man auch folgen!!!! :fr:


    ..das muss doch nicht sein! Kein Beitrag für solche blöde Sprüche verschwenden!!

    nene, das stimmt so nicht! Ich musste das TW1000 schon einsetzen, der Angreifer ist vor Schmerzen zusammengebrochen und hat sich sogar übergeben! Also das Wort "SCHWACH" trifft daher nicht zu, der Anbieter scheint keine Ahnung zu haben! Gehe mal auf KH-Security.de, die haben ein paar gute Spray´s im Angebot!

    Ok, hier mal ein Beitrag zum Thema Massenpanik Love-Parade..


    Ouelle: <!-- m --><a class="postlink" href="http://planetalexx.de/2010/07/das-tragische-ende-der-loveparade/comment-page-1/#comment-262">http://planetalexx.de/2010/07/das-tragi ... omment-262</a><!-- m -->


    Quote

    Nach eigenem Bekunden hat die Security Firma (*** Sicherheit, Köln) 600 Mitarbeiter zum Schutz der Veranstaltung eingesetzt (zu lesen auf deren Homepage unter Referenzen). In der Branche weiß man jedoch das kein Sicherheitsdienst mit soviel Personal aufwarten kann, die werden im höchstfalle 20 fest angestellte Mitarbeiter haben die die meiste Zeit damit beschäftigt sind Freizeit-Securitys und Ein-Euro-Jobber anzuwerben um überhaupt so Veranstaltungen stämmen zu können. Und wenn man jetzt noch bedenkt das mindestens die Hälfte dieses Personals noch nicht mal die nötige Sachkundeprüfung abgelegt hat um diesen Job überhaupt ausführen zu dürfen, geschweige denn das sie als geringfügig beschäftigte angemeldet sind (sowas spricht sich in der Branche rum), dann sind Tragödien solchen Ausmasses bei dem Geschäftsgebaren auch wohl kein Wunder mehr. Leider müssen immer Menschen zu Schaden kommen, damit die Öffentlichkeit und auch die zuständigen Behörden auf solche Misstände aufmerksam werden.


    lg
    monster

    meine Frage war ein wenig blöd da ich die komplette zweite Seite beim lesen übersprungen habe :pein: Ich meinte eher die Email-Adresse vom Wachschutzforum.. welche hattest du genutzt?


    lg
    monster

    Hallo Forum,
    ich habe mal eine Frage die mir richtig auf der Zunge brennt! Ich laufe momentan Wohngebietstreife und einer meiner Aufgaben ist es wenn jemand z.B. nach 22 Uhr zu laut ist dort zu klingeln und diese Leute zu bitten etwas leiser zu sein! Jetzt sehe ich wie z.B eine Frau blutig geschlagen wird! Rein ich die Wohnung darf ich nicht, sagt das Grundgesetz § 13! Die Polizei könnte solch ein Vorfall rechtfertigen oder? Darf ich bei solchen Vorfällen in irgend einer Art und Weise agieren?