Ab Februar suchen wir mehrere Angestellte für den Objektschutz (m/w/d) im Raum Wismar

  • Ab Februar 2022 suchen wir weitere zuverlässige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für einen Langzeitauftrag im Bereich der Hansestadt Wismar. Der Arbeitsort ist nicht öffentlich zugänglich, und das Projekt unterliegt in weitesten Teilen der Geheimhaltung.


    Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt auf Überwachungs- und Kontrolltätigkeiten in Bezug auf die Einhaltung der projektbezogenen Sicherheitsvorschriften. Minimalvoraussetzungen für diesen Auftrag ist die Unterrichtung nach §34a GewO.


    Die Rahmenbedingungen sind gut strukturiert, so dass das leibliche Wohl und die Einhaltung der Pausenzeiten sichergestellt sind. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in Schichten von 7,5 oder 12 Stunden zu arbeiten, je nach persönlicher Präferenz. Sie erwartet ein sehr gutes Betriebsklima, auf das wir sehr stolz sind.


    Die Bezahlung erfolgt übertariflich und es besteht die Möglichkeit, neben der genannten dauerhaften Tätigkeit auch an weiteren interessanten Projekten und Aufträgen teilzunehmen.


    Die Minimalvoraussetzungen für eine Mitarbeit in unserer Organisation sind Volljährigkeit und ein eintragungsfreies Führungszeugnis. Da wir nicht explizit nach bereits qualifizierten Sicherheitskräften oder Ermittlern suchen, erledigen wir alles Weitere ggf. mit Ihnen gemeinsam. Qualifikationen können in Zusammenarbeit mit unserem Unternehmen erworben werden. Alles Weitere klären wir im persönlichen Kontakt.


    Hierfür können Sie gerne zunächst die Nachrichtenfunktion dieser Plattform nutzen. Sie erreichen unseren für das Projekt zuständigen Standort Montags bis Freitags in der Zeit von 12:00 bis 20:00 Uhr unter folgender Rufnummer: 038296 843915


    Informationen zu unserer Organisation sowie weitere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter: http://www.w-sis.de


    Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

  • Siegfried

    Approved the thread.