Polizei - ich will gern, ich war schon, ich durfte nicht

  • Bewerbung Polizei 17

    1. noch nie beworben (11) 65%
    2. beworben aber abgelehnt (4) 24%
    3. Bewerbung läuft noch (0) 0%
    4. aus Bewachungsgewerbe in Polizeidienst gewechselt (1) 6%
    5. aus Polizeidienst in Bewachungsgewerbe gewechselt (1) 6%

    Stimmt die landläufig oftmals herrschende Meinung, im Bewachungsgewerbe tummeln sich überwiegend Leute, die bei der Polizei nicht genommen wurden ?


    Wie schauts bei euch aus ?


    Habt ihr das Bewachungsgewerbe gewählt, weil ihr bei der Polizei keine Chance hattet ?


    oder waren andere Gründe ausschlaggebend ?

  • Hallo zusammen,


    in meiner Jugend hatte ich mit dem Gedanken gespielt,
    mich bei der Polizei zu bewerben ...
    Damals hatte ich leider den Gedanken:
    " Wenn ich dann irgendwo einen Freund antreffe, der lacht mich ja aus,
    wenn ich den kontrolliere und nimmt mich bestimmt nicht ernst!!! "


    Heute könnte ich mir in den Hintern beißen, da ich davon ausgehe,
    dass dies ein Beruf ist, den ich vermutlich mit Leidenschaft durchgeführt hätte.
    So muss ich meine Leidenschaft nun in meinen jetzigen Beruf einbringen,
    was ich aber auch gerne mache ...


    Gruß 2m02cm-Mann



    Ich glaube fest daran, dass die schönste Stunde eines jeden Mannes - die erfüllung all seiner Sehnsüchte... der Augenblick ist wenn er sich für eine Gute Sache ganz verausgabt hat und erschöpft auf dem Schlachtfeld liegt - als Sieger.
    Vince Lombardi (1913-1970)

  • ... naja, vielleicht haben einige der mittlerweile 252 "Leser" keine Veranlassung gesehen, an der Umfrage teilzunehmen, weil keiner der 5 Umfragerubriken auf sie zutraf :zw: .


    Ich bin z. B. auch knapp 10 Jahre im Polizeidienst gewesen und bin heute im Bewachungsgewerbe tätig. Trotzdem passt für mich keine der Rubriken :zw: .


    Ausserdem werden ja auch Mehrfachaufrufe des einzelnen Users mitgezählt :zw: .

  • Quote from "Cujo"


    Ich bin z. B. auch knapp 10 Jahre im Polizeidienst gewesen und bin heute im Bewachungsgewerbe tätig. Trotzdem passt für mich keine der Rubriken :zw: .


    .


    na heute sind wir aber wieder spitzfindig :no:


    du passt doch wie die Faust aufs Auge in die 5.Rubrik


    wenn man Fünfe gerade sein lässt........ :ok:


    extra wegen dir habe ich die fünfte Rubrik dazugeschrieben...... :eng:


    und nun das..... :wein:

  • Quote from "kriegsrat"

    ... du passt doch wie die Faust aufs Auge in die 5.Rubrik ...


    ... nunja, ich bin erst 15 Jahre nach dem Ausscheiden aus dem Polizeidienst in das Bewachungsgewerbe "eingestiegen" :zw: .


    In diesen 15 Jahren bin ich in anderen Bereichen tätig gewesen, die weder etwas mit dem Polizeidienst noch mit dem Bewachungsgewerbe zu tun hatten. Unter anderem habe ich noch einen weiteren Beruf erlernt :zw: .

  • Tja ich habe mich nun schon dreimal beworben bei der Polizei, zu Ostzeiten reichte die Gesinnung nicht aus, und jetzt hat es zweimal "nur" zum Objektschutz der Berliner Polizei gereicht. Zu dem ich sagen muss jetzt das letzte Mal da war ich schon 48 Jahre alt und der Polarzt hat mich mehrmals nach Hause geschickt und sein nein gesendet. Beim den letzten 2 Untersuchungen war er dann endlich zufrieden. Nein es ist nicht leicht reinzukommen muß ich sagen.
    Leider bin ich für einen jetzigen Quereinstieg zur Beamtenlaufbahn zu alt.

  • Quote from "Methu140562"

    ... zu Ostzeiten reichte die Gesinnung nicht aus, ...


    ... wie wurde die denn damals überprüft?

  • ... ob das gereicht hat, die "Gesinnung" festzustellen :bö: ?


    Aber naja, "die" haben ja noch ganz andere Sachen mit den Menschen angestellt :wein: .

  • Ich will nur dazu schreiben, es war ein System der Schnüffelei vom Feinsten. Deswegen ist in mir immer noch Hass! Ich kann nicht verstehen, dass unsere Regierung diesen "Roten Gelumpe" Tür und Tor öffnet! Ich habe einige ihrer Methoden in gewissen Örtlichkeiten erlebt, man kann einiges mit Menschen veranstalten, glaubt mir das wirst du nicht mehr los, was "die" mit einem gemacht haben. Ich bin Christ und habe nach den Jahren immer noch so eine Wut, das könnt ihr Euch nicht vorstellen.
    Aber ich habe gelernt vom Feind zu lernen um ihn zu erkennen und zu bekämpfen!!! Die Angst habe ich bei der sogenannten "Stromtherapie" mit 17 Jahren verloren!!!!

  • Quote from "Methu140562"

    ... diesen "Roten Gelumpe" ...


    ... waren denn wirklich alle "so" - oder gab es auch Ausnahmen :bö: ?