Ein Symbol für den Teufel auf dem Personalausweis!?

  • Es ist eine alte Geschichte ist mir bewusst, mich interessiert jedoch immer wieder was Andere davon halten. Ist alles Quatsch und frei erfunden? vielleicht auch Zufall? oder ist doch etwas Wahres daran? Wie denkt ihr darüber?

    Ausweis / Reisepass


    In der Offenbarung des Johannes 13:16-18 heißt es: “... Und es (das Tier) bewirkt, dass sie allesamt, die Kleinen und Großen, die Reichen und Armen, die Freien und Sklaven, sich ein Zeichen an die rechte Hand oder an die Stirn machen, und dass niemand kaufen oder verkaufen kann, wenn er nicht das Zeichen hat, nämlich den Namen des Tieres oder die Zahl seines Namens. Hier geht es um Weisheit! Wer Verstand hat, der deute die Zahl des Tieres; denn es ist eines Menschen Zahl, und seine Zahl ist 666....” Soweit die Prophezeiung.



    Das Zeichen des Tieres auf Perso / Teufelssymbole auf dem Personalausweis


    Die bedeutet also, dass wir alle in irgendeiner Form ein Zeichen tragen werden, das mit der Zahl 666 oder dem Teufel zu tun hat. Und das ist tatsächlich schon der Fall. Direkt auf der Rückseite unseres Personalausweises ist sehr subtil eine Abbildung von “Baphomet” zu sehen. “Baphomet” ist laut dem Lexikon der Esoterik nämlich der Dämon der Wollust des alten Ägyptens und wird beschrieben als „eine ziegenköpfige Gestalt mit Flügeln und Brüsten, die ein Symbol für den Teufel ist.“ Jeder von uns Deutschen hat diesen Teufel auf seinem Perso, dem wichtigsten Identifikations-Dokument. Wir tragen also bereits schon ein Zeichen des “Tieres”. Und ob sie es glauben oder nicht, aber dem ist noch nicht genug, bei einer Begutachtung unter Schwarzlicht zeigt sich der "Bundesadler" mit verlängertem "Schwanz" (siehe Bild) in Form eines umgedrehten, also auf dem Kopf stehenden, Christuskreuzes…:weiter lesen.


    Quelle: fast-geheim.de



    “Das Zeichen des Tieres”,
    der Strich-Code (Bar-Code)

    BRD-PA unter dem Schwarzlicht / BRD-PA aufgeschnitten



    Siehe auch:
    PDF Download
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.seelenkrieger.org/">http://www.seelenkrieger.org/</a><!-- m -->
    deutschlandprotokoll.blogspot.com

  • ...und die Verlängerung des "Adlerschwanzes,ist das Umgedrehte Kreuz...also wieder der Teufel..das Tier!
    Das Symbolik aus dem alten Agypten genutzt wird...wenn wundert's!?!


    Die Symbolik ist bei den Semiten geläufig!
    Der Auszug aus Agypten wird als großer Sieg über Agypten gefeiert...die bei der anschließenden Verfolgung der Israeliten im "geteilten Meer vernichtete Armee des Pharao ist das Größte!


    Deshalb auch oft die Pyramiede als Symbol!...
    Und zum Tier in den Schriften...zb. Talmut!Jeder der der nicht zum Auserwählten Volk gehört..ist kein Mensch,sondern Goi..also Tier!


    Geh't in die Bücherei könnt ihr dort nachlesen!
    Ich hatte mal den Talmut und habe in gelesen...es gibt auch einen großen Teil im Talmut,der sich mit Polemik gegen Jesus auseinandersetzt!
    Kommt Jesus nicht gut weg!


    Und wenn noch 1000 Jahre vergehen...wir werden immer das Volk der Täter bleiben.
    Die Schoa ist unser Vermächtnis!


    Belastet mich aber nur bedingt....bin kein Neo...Nazi oder sonst was!
    Kann nur nicht immer den Schuldigen für unsere Großväter mimen!
    Mein Vater war ein kleiner Junge zu der Zeit,ist also auch kein Nazi!....wohl 'n Säufer war er und ein schlechter Vater..aber kein Nazi!


    Mein Großvater hat beim plündern von einem Lebensmitteldepot...weil er Kohldampf hatte..einen bewaffneten Nazi der in die Menge schoß mit seiner Pistole mit der bloßen Faust erschlagen.


    Deswegen hat der alte Mann sein Leben lang...bis zu seinem Krebstod,der erbärmlich genug war,Angst vor unserer Justiz gehabt.
    Habe ich nach seinem Tod von einem der Familie erfahren.



    MfG.


    Peter

  • Wenn nichts mit Ponyhof wird lass uns zum Kinderkarussell gegenüber gehen :fr:


    Du hast eine bewegte Vergangenheit Mogadiscio


    Die Symbolik ist bei viele Völker geläufig, z.B. der 1$ -Schein oder der 20 $-Schein


    Siehe <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.foldmoney.com">http://www.foldmoney.com</a><!-- m --> ist das alles ein Zufall?

  • Es hängt von dem Blickwinkel ab um wen es sich handelt, für mich ist es Ansichtssache, mir geht es darum ob es unbewusst hergestellt wurde oder ob ein System dahinter steckt. Dazu würde ich gerne eure Meinung lesen

  • @ Siegfried das hat nichts mit esoterik oder so zu tun


    und ich bin der meinung das das alles so gewollt ist hinter allem stecken die illuminaten (freimaurer) und die NWO, die sind auch für den schwachen dollar verantwortlich weil sie eine neue währung auf dem amerikanichen kontinent einführen wollen, insbesondere in Den USA, Mexiko und Canada das soll dann eine währung werden die mit dem Euro vergleichbar ist

  • ...allv diesevDinge sind kein Zufall!Glaubt es oder laßt es..jedenfalls diese Leute,die mit diesen Symbolen arbeiten...sie anbringen..etc.denken sich dabei etwas!


    Ob Illuminati oder Geheimlogen..diese Welt hat eine neue Weltordnung bekommen...wie's schon auf dem Dollarschein unter dem Logenzeichen der Treimaurer dort steht.


    Wieder Auge Zirkel und Pyramide!So viele Zufälle gibt es nicht!


    Währed ihr nicht so eingelullt von eurem 12 h Job,würdet ihr nur mal auf die Zeitungs und Fernsehnachrichten achten,,,nur allein auf Wiedersprüche oder Personen und deren Tätigkeiten..zusammenhänge betrachten...ihr würdet echt staunen!


    Aber was rede..schreibe ich hier..denkt selbst!..schaut selbst auf euer Umfeld!
    Wenn ihr Seltsammes entdeckt...prüft es für euch..!
    Schaut euch unbefangen um...ihr werdet staunen, wenn ihr eure Augen mal "bewust" öffnet!


    Ich will nicht's Bestimmtes andeuten...schaut selbst!


    MfG.


    Peter


    ...als ich am wenigsten Zeit hatte,während meiner Selbstständigkeit habe ich Dinge entdeckt...überprüft...und war geschockt!
    Als ich feststellte,das alle Chefärzte Mitglieder von Logen waren,prüfte ich weitere Dinge..Namen und Zusammenhänge..es wird unheimlich glaubt mir!
    Wenn ihr jedoch nichts wissen wollt...ist auch gut...da ihr nicht sehend seid...ändert sich auch nichts für euch!
    Lebt euer Leben so weiter wie bisher...das geht ohne Probleme!

  • Hach, es ist doch schön, wenn man Verschwörungstheorien nachgehen kann...


    Verschwörungstheoretiker der Welt, versammelt euch!


    Nebenbei gefragt, sind die Illuminati auch für das Kennedy-Attentat verantwortlich?
    Waren die Amis wirklich auf dem Mond?
    Was geschah wirklich in Roswell?


    ...und zu guter letzt: Gehört Barack Obama auch den Illuminaten an? Sonst wäre es wohl kaum möglich gewesen, daß ein Afroamerikaner US-Präsident wird, oder?




    Habt ihr sonst nichts zu tun?

  • Siegfried offiziell heißt es: das Muster auf dem Ausweis ist zufällig entstanden. Wieso ein Stier und kein Adler als Motiv?
    edit: Baphomet ist nicht mit Satan gleichzustellen


    haifisch manche lesen einen Roman andere befassen sich mit fragwürdige Themen, das bedeutet aber noch lange nicht dass sie deswegen Idioten sind die ihre Zeit damit verschwenden, so stellst du das nämlich hin und das ist nicht OK. Ich höre mir jede verrückte Geschichte an und versuche etwas daraus zu verstehen, nehmen wir die Deutsche Geschichte zum Beispiel wie verrückt waren die Visionen und Machenschaften? Wie viele hätten Jahre davor über einen gelacht, der sagen würde eines Tages wird dieser Österreicher dies und jenes tun und alle werden mitmachen…!?
    als alles vorbei war wollte niemand damit in Berührung kommen.


    Ein anderes Beispiel: Einstein, Galileo, Scientology etc. Sobald eine kleine Gruppe aus verschiedene subjektive hintergründe ein gemeinsames Ziel anstrebt und erreicht verändert diese Handlung die nähere Umgebung, sogar die Welt. Sogleich im Krieg in der Wirtschaft oder in der Religion und wie oft liegen die Hintergründe anders als sie tatsächlich dargestellt werden?


    Gibt es keine Lobbys? Eine kleine Gruppe entscheidet das Unternehmen XY ist nicht kreditwürdig und schon hast du keinen Job mehr wie ist das zu bewerten? Es muss nicht eine Verschwörung dahinter versteckt sein oder ein höheres Ziel verfolgt werden (eine neue Weltordnung), es reicht eine Person oder Gruppe die etwas macht einfach weil sie es machen kann (jemand möchte seine Macht damit demonstrieren). In meinen Augen, ist nicht alles Zufall besonders dann nicht wenn z.B. mathematische oder geometrische Formeln einbezogen werden oder wenn zwielichtige gestallten schwammig argumentieren. Es gibt natürlich Autoren die mit solchen Gerüchten Geld verdienen und aus einer Mücke einen Elefanten kreieren. Fakt ist jedoch wo Rauch ist, ist auch Feuer




    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.artistmike.com/Temp/SubliminalAd.html">http://www.artistmike.com/Temp/SubliminalAd.html</a><!-- m -->
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.subliminal-message.info/">http://www.subliminal-message.info/</a><!-- m -->
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.wordofmouthexperiment.com/dedpyhto/">http://www.wordofmouthexperiment.com/dedpyhto/</a><!-- m -->
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.cremationofcare.com/the_nwo_subliminal_abuse.htm">http://www.cremationofcare.com/the_nwo_ ... _abuse.htm</a><!-- m -->

  • Wer druckt den Perso? Das Unternehmen: Bundesdruckerei GmbH


    Einer der weltweit führenden Anbieter von Hochsicherheitstechnologien
    Die Bundesdruckerei GmbH ist unter dem Dach der Holding authentos GmbH die Hauptgesellschaft der Bundesdruckerei-Gruppe und zählt seit ihrer Privatisierung im Jahr 2000 zu den weltweit führenden Anbietern von Lösungen und Produkten im Bereich der Hochsicherheitstechnologie….


    … Die Gestaltung des Personalausweises erfolgte in Abstimmung mit dem Bundesministerium des Innern und dem Bundeskriminalamt durch die Bundesdruckerei.
    Als Hersteller der Personalisierten Dokumente handeln wir im Auftrag unseres Kunden, des Bundesministeriums des Innern. Das Personalausweis- bzw. Reisepassmuster wird durch Rechtsverordnung festgelegt.


    Die authentos GmbH gehört zu „Apax Partners”


    Siehe näheres:
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=25512582&top=SPIEGEL">http://wissen.spiegel.de/wissen/dokumen ... op=SPIEGEL</a><!-- m -->
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/0,2828,238064,00.html">http://www.manager-magazin.de/unternehm ... 64,00.html</a><!-- m -->
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.authentos-group.com/">http://www.authentos-group.com/</a><!-- m -->
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bundesdruckerei.de/de/unternehmen/index.html">http://www.bundesdruckerei.de/de/unternehmen/index.html</a><!-- m -->


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.manager-magazin.de/unternehmen/artikel/0,2828,238064,00.html">http://www.manager-magazin.de/unternehm ... 64,00.html</a><!-- m -->




    Merke:
    Globale Präsenz
    Technologie & Telekommunikation
    Medien
    Handel & Konsumgüter
    Gesundheitswesen
    Finanzdienstleistungen & Business Services


    ...Unbedeutende Geschäftszweige :lach:


    sehr interessant ist jedoch folgendes:


    “Jacob Rothschild, 4th Baron Rothschild”


    Nathaniel Charles Jacob Rothschild, 4th Baron Rothschild , Bt OM GBE FBA (born 29 April 1936) is a British investment banker, philanthropist and a member of the prominent Rothschild family of bankers.


    Business and connections
    He is a shareholder in Rothschild Continuation Holdings, the Swiss-based holding company for the Rothschild interests which has positions in many of the family businesses, including the bank N M Rothschild & Sons. After resigning from the bank, Jacob Rothschild went on to found J. Rothschild Assurance Group (now St. James's Place) with Sir Mark Weinberg in 1991, In 1989, he joined forces with Sir James Goldsmith and Kerry Packer, in an unsuccessful bid for British American Tobacco. His main business interests now are RIT Capital Partners plc, an investment trust company with net assets under management of £1700m (Aug 2008), of which he is Chairman, Spencer House Capital Management LLP founded with Richard Horlick (formerly CIO of Schroders), and Spencer House Partners, a "mini merchant bank" headed by Rothschild and Ronald Cohen of Apax Partners...




    Quelle: <!-- m --><a class="postlink" href="http://en.wikipedia.org/wiki/Jacob_Rothschild,_4th_Baron_Rothschild">http://en.wikipedia.org/wiki/Jacob_Roth ... Rothschild</a><!-- m -->


    Hmmmm so etwas ist natürlich Zufall komisch dass diese informationen in kein Forum auftauche heute ist prämiere ;)