Private Sicherheitsdienste für leichte Polizeiaufgaben

Comments 5

  • So ein Quatsch!

    • Wäre ja nicht übel aber das werden wir wohl nicht erleben. Niemals werden wir in unserem Gewerbe hoheitliche Rechte bekommen oder in solchen Bereichen tätig werden dürfen.

    • Warum werden wir in unserem Gewerbe hoheitliche Rechte nicht bekommen? Public Private Partnerships gibt es bereits. Die staatliche Aufsicht bleibt aber in der Regel bestehen.

    • auch Übertragung/Beleihung gibt es bereits.... aber zwischen PPP und Beleihung ist eben noch ein deutlicher Unterschied..

    • Die Gewalt ist im Öffentlichen Raum dem Staat bzw. den Bundesländern übertragen. Wenn ein Sicherheitsdienst blitzt, Gefängnisse betreibt oder Knöllchen schreibt, hat das noch lange nichts mit Gewalt oder irgendwelchen Zwangsmaßnahmen zu tun.