Bewachungsregister - eine hilfreiche Maßnahme zur Qualitätssteigerung?