Tariflohn für Hundeführer

      Tariflohn für Hundeführer

      Hallo ich bin hier neu im Forum und wollte mich mal über die Verdienstmöglichkeiten als Hundeführer informieren.
      Wen man im Objektschutz als Hundeführer eingesetzt wird, bekommt man echt nach derzeitigen Tarif in NRW nur 10,16€ die Stunde??
      und natürlich halt die mickrige Futterzulage Pro Diensttag und Nachtschichtzulage.
      Ich würde rein Rechnerisch bei z.B. 200 Std auf 2260€ Brutto kommen das ist ja fast nichts...
      - Wie sieht es aus wen man höher ausgebildet ist wie z.B. Servicekraft für Schutz und Sicherheit ist dort Spielraum für Lohnverhandlungen?
      -Wen der Hund die VPG1 hat zahlt der Arbeitgeber mehr Geld?

      Danke schon mal für Antworten
      Das Problem liegt wie immer in der Natur, denn ich kenne viele Hundeführer die viele Weiterbildungen und richtig gut Ausgebilde Hunde haben.
      Aber man muss sich verkaufen können und darauf achten, dass nicht im Arbeitsvertrag Sicherheitsmitarbeiter in Begleitung eines Hundes steht oder Ähnliches.

      MfG