Sicherheitsdienst soll Münchner Drogennotdienst bewachen