Diensthund findet Fährte: 3 Männer nach Einbruch festgenomme

      Diensthund findet Fährte: 3 Männer nach Einbruch festgenomme

      Auf Grund eines aufmerksamen Anwohners und von Spuren im Schnee konnten in der Nacht auf Samstag in Epsach BE drei Personen nach einem Einbruchdiebstahl angehalten werden. Bei der regionalen Einsatzzentrale in Biel ging am Samstag, 19. Januar 2013, um zirka 0320 Uhr die Meldung über verdächtige Personen bei einem Gebäude in Epsach ein. Eingangs des Dorfes konnte eine Patrouille verdächtige Spuren im Schnee feststellen, welche zu Liegenschaften und zu dort abgestellten Autos führten...


      weiterlesen...

      Quelle: Schweizerischer Polizeihundeführer-Verband (SPV)

      Re: Diensthund findet Fährte: 3 Männer nach Einbruch festgen

      Ich habe den Beitrag nicht wegen der Aktualität aufgegriffen, sondern nur weil hier wieder deutlich wird, wie wichtig und produktiv der Einsatz von Diensthunden sein kann. Das zeigt auch die Statistik auf der Seite vom Schweizerischer Polizeihundeführer-Verband (SPV).