Welche Schuhe (Stiefel) nutzt Ihr???

      @ttg10,

      Um es kurz zu machen.
      Wenn Du als Revierfahrer viele Kilometer laufen und viele Werke betreten musst, solltest Du Dir Schuhe besorgen,
      die eine S2 oder S3 Sicherheit haben. Hier kann ich die Stiefel von S3 Trekker von Haix empfehlen.
      Wenn es um reine Büro Bereiche geht, kann der GSG9 Stiefel eine passende Wahl sein.
      Entscheidend ist der Einsatzbereich, danach sollte sich auch der Kauf richten.
      Vorteil ist noch zu erwähnen, dass beim Haix Stiefel Füße sicherlich nicht mehr kalt werden,
      da die Stiefel eine Beschichtung in der Sohle haben, die Hitze und Kälte absorbiert.

      Viele Grüße

      2m02cm-Mann



      Ich glaube fest daran, dass die schönste Stunde eines jeden Mannes - die erfüllung all seiner Sehnsüchte... der Augenblick ist wenn er sich für eine Gute Sache ganz verausgabt hat und erschöpft auf dem Schlachtfeld liegt - als Sieger.
      Vince Lombardi (1913-1970)

      Ich bin mir bewusst das dieser Thread schon ziemlich alt ist, wollte jedoch nicht unbedingt einen neuen eröffnen da es ja weiterhin um Schuhe geht.

      doch nun zu meiner eigentlichen frage,

      ich benötige Schuhe, der eine sagt Deichmann, das ist für mich keine Option da ich in diesen Schuhen zwischen 8 und 12 Stunden Stehe und laufe.
      Es ist so das ich eine Bundfaltenhose Trage also fallen stiefel leider aus, nun war ich mir am überlegen da ich mit Haix Stiefel gut in den anderen bereichen Unterwegs war folgende zu kaufen
      Haix Airpower C1 , nun stellt sich eben die Frage sind diese für langes stehen oder auch Kontrollgänge bei einer Arbeitszeit von 10 - 12 Stunden geeignet.

      Bin natürlich nicht abgeneigt auch andere Schuhe zu nehmen sollte wer den ein oder anderen Tip haben.
      Die Airpower sind gut

      Wir haben die Ranger BGS und Airpowerals Stiefel im Einsatz. Früher habe ich mir von Bär einen Schuh gekauft, der war top, noch heute trage ich genau diese Marke zum Anzug und im Alltag... ich hab fast nur Bär Schuhe.
      Classico - Business-Schuhe - Kategorie - Herrenschuhe

      Gute Schuhe kosten Geld..... gesunde Füsse sind bei uns enorm wichtig. Lieber etwas mehr ausgeben...

      Was Dir passt wird auch davon abhängig sein was für einen Fuss Du hast.
      Genau darum geht es mir, an der Gesundheit sollte man nicht Sparen , wie gesagt einige Kollegen sagen denen reichen Schuhe von Deichmann für 40 Euro, ich sehe das eben anders ich muss da Stunden und Tage drin verbringen und möchte nicht jeden Abend zur Fußmassage laufen weil mir fast die Füsse abfaulen .

      Hatte das mit billigen Stiefeln durch 35 Euro hatte ich 2 Wochen getragen danach auch Haix Stiefel gekauft.

      Besten Dank

      Neu

      Die Airpower C1 kann ich uneingeschränkt empfehlen, die trage ich auch, wenn ich Schlips Einsätze habe. Es brauchte allerdings 2-3 Wochen zum Einlaufen, jetzt sitzen Sie wie da hingewachsen. Aktuell sind sie so ungefähr gut 1 1/4 Jahr alt und sehen noch absolut gut aus.

      Aufgrund der guten Erfahrung damit habe ich nun auch die Einsatzstiefel und ein Paar sport-ähnliche Laufschuhe von Haix (Name fällt mir gerade nicht ein), und, wie der Ami so schön sagt, never looked back. Klare Empfehlung für alle drei Paare.

      Gruzz, Peter