Sachkundeausbildung in Berlin ab 06.04.2010

      Re: Sachkundeausbildung in Berlin ab 06.04.2010

      Toll, war bei mir damals nur Schade, dass das Arbeitsamt nicht mitgespielt hatte, später hatten das Amt dann selbst alles bei mir finaziert. Der Staat hat es ja dicke.
      Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage -- nicht dafür, was Du verstehst.

      Re: Sachkundeausbildung in Berlin ab 06.04.2010

      Gut, dass solche "Chancen" geboten werden :ok: .

      Begrüssenswert finde ich auch, dass die Zugangsvoraussetzungen zu dieser Massnahme im Einzelnen geprüft und auch nachgewiesen werden müssen :ok: .

      Die allseits beliebten "Bildungsgutscheine" werden ja manchmal schon ausgegeben wie Flugblätter (57) ...

      Re: Sachkundeausbildung in Berlin ab 06.04.2010

      @Cujo
      Diese „ Bildungsgutscheine“ werden nicht raus gehauen wie warme Semmeln,
      ich musste mich richtig abmühen um an meinem ran zu kommen schließlich muss
      die Agentur für Arbeit für meine 7Monatige Weiterbildung knapp 8600€ berappen
      darin sind dann die Wegekosten mit enthalten und das die Agentur so viel bezahlt
      will Sie auch sicher gehen das das Geld gut angelegt ist und nicht Rausgehauen wird.
      Bonus vir semper tiro ( Ein guter Mensch bleibt immer Anfänger)

      Re: Sachkundeausbildung in Berlin ab 06.04.2010

      "mikep6" schrieb:

      ...Diese „ Bildungsgutscheine“ werden nicht raus gehauen wie warme Semmeln, ...


      ...das kann man nicht so pauschal sagen - Du müsstest Dir mal die regionalen Unterschiede ansehen (57) .

      Einige BA hauen die Bildungsgutscheine schon raus wie "warme Semmeln", weil sie damit tatsächlich ihre Statistiken "schönen". Für die sieht es nämlich immer besser aus, wenn sie möglichst viele "Leistungsbezieher" in beruflichen Fort-/Weiterbildungsmassnahmen vorweisen können, als diese nur im "reinen" Leistungsbezug zu haben :zw: ...

      Re: Sachkundeausbildung in Berlin ab 06.04.2010

      @Cujo
      ich stimme Dir ja zu aber nicht in allen, ich weiß auch durch Freunde
      die haben es echt schwer gehabt solch einen Gutschein zu erhalten.
      Bonus vir semper tiro ( Ein guter Mensch bleibt immer Anfänger)

      Re: Sachkundeausbildung in Berlin ab 06.04.2010

      "mikep6" schrieb:

      ...die haben es echt schwer gehabt solch einen Gutschein zu erhalten...


      ...das glaube ich Dir unbenommen, solche Fälle gibt es sicherlich auch (57) .

      Die Tendenz geht jedoch mehr und mehr in die von mir beschriebene Richtung. Auf "Wiedereingliederungsquoten" wird in Bezug auf die Ausgabe von Bildungsgutscheinen nicht mehr so geachtet, wie es einmal der Fall gewesen ist.

      Das diejenigen, die aufgrund eines grosszügig ausgegebenen Bildungsgutscheines eine Fort- bzw. Weiterbildungsmassnahme in Anspruch nehmen, evtl. danach wieder bei der BA auf der Matte stehen (weil sie trotzdem keinen Job finden), wird seitens der BA oft "verdrängt". Es geht teilweise tatsächlich nur noch um das "momentweise" Schönen der Statistiken (57) ...