EVENT SECURITY: SOLL DFB-SCHULUNGSKONZEPT „QUASOD“ SCHULE MACHEN?

  • Sommerzeit – Zeit für Events. Dem Sicherheitsgewerbe stehen wieder heiße Wochen bevor, in denen Straßen- und Bürgerfeste, Open-Air-Konzerte und -Festivals Umsätze generieren. Oder, aus einer anderen Perspektive formuliert: Wochen, in denen jede Menge überforderte und unqualifizierte „Ordnungs- und Sicherheitskräfte“ oberflächlich Handtaschen nach Waffen durchsuchen, mit durchtrainierten Oberarmen von einem Ende des Festplatzes zum anderen laufen und bestimmt, aber hilflos Alkoholisierte vom Gelände lotsen. Zugegeben, das strotzt geradezu vor Klischees und Vorurteilen. Um dem vorzubeugen, hat „Marktplatz Sicherheit“ Experten befragt: Die aktuelle „Frage in die Runde“ lautet: Sollte das modulare Schulungskonzept „QuaSOD“ des Deutschen Fußball-Bundes für die Event-Sicherheit Schule machen? Die Antworten – hier https://marktplatz-sicherheit.de/…/eine-frag…/eventsecurity/